artemisia_willkommen_003

Räucherwerk


Die zehn Tugenden vom Duft des Räucherwerks (Koh, ein Zen-Mönch aus dem 16. Jahrhundert, nach SCHÜTT und WOLLNER 1995)

1. Räucherwerk  ermöglicht die Kommunikation  mit dem Transzendenten.

2. Räucherwerk  reinigt Körper, Seele und Geist.

3. Räucherwerk  vertreibt negative Schwingungen  aus der Umgebung.

4. Räucherwerk  hilft uns achtsam zu bleiben.

5. Räucherwerk ist ein treuer Freund in Zeiten der Einsamkeit.

6. Räucherwerk garantiert uns Momente des Friedens in einer geschäftigen Welt.

7. Auch wenn man häufig und viel räuchert wird man dessen nicht müde.

8. Selbst wenn wir nur ganz wenig davon haben, auch eine kleine Menge wird uns
zufriedenstellen.

9. Wird Räucherwerk auch lange gelagert, es verliert weder Duft noch Wirkung.

10. Selbst die tägliche Verwendung von Räucherwerk schadet uns nicht.

Haus- und Hofreinigung

Diese Räuchermischung eignet sich hervorragend um Haus und Hof zu reingen. Sie transformiert Altes und schafft Raum für Neues.

Inhalt: Salbei, Beifuß, Engelwurz (Wurzeln und Samen), Lavendel, Weihrauch und Zypressennadeln



7,50 €

Birkenrinde

Bentula alba

Besenbaum

Die Birke bringt ins fließen und bewegen was von der Quelle geboren wurde. Als Waldmutter Beth ist sie die erste die den Neubeginn sichtbar macht. Ihre Verräucherung löst Vertrauen aus und regeneriert die Lebenskraft. Wie ein Besen kehrt sie Altes hinaus und Neues hinein.

4,20 €

Julfest - Räuchern im Jahreslauf

Wintersonnenwende

herzöffnender, warm-sinnlicher Weihnachtsduft

Diese Räuchermischung unterstützt die Geburt des Lichtes, in der dunklelsten Nacht des Jahres.

Inhalt: Styrax (Christharz), Alantwurzel, Tanne, Beifuss, Rosenwurz und Rosenblätter, Fichtenharz, Nelken, Rosmarin und Arvenspäne

7,50 €